Rainer Großmann
Dipl.-Finanzwirt (FH) | Steuerberater

Steuernews für Mandanten

Steuernews für Mandanten

Weitere Artikel :

Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Informationen über unsere Kanzlei und News per E-Mail. Unser Newsletter hält Sie stets auf dem aktuellen Stand!

Erfahren Sie mehr

Steuernews abonnieren

Wollen Sie auf dem neusten Stand bleiben und immer die aktuellsten News lesen? Dann abonnieren Sie kostenlos unsere Steuernews.

Erfahren Sie mehr

Arbeitszimmer bei mehreren Einkünften

Arbeitszimmer bei mehreren Einkünften

Sachverhalt

Im Streitfall machte ein in Vollzeit arbeitender Angestellter, der nebenbei noch Einkünfte aus schriftstellerischer Tätigkeit bezieht (Einkünfte aus selbstständiger Arbeit) den vollen Höchstbetrag von € 1.250,00 als Betriebsausgabe geltend. Das Finanzamt erkannte nur einen Teilbetrag von € 625,00 an. 

Entscheidung des BFH

Der Bundesfinanzhof (BFH) ließ hingegen den Steuerabzug für den vollen Höchstbetrag zu (Urteil vom 25.4.2017, III R 52/13.). Der Höchstbetrag ist nach Ansicht des BFH nicht nach den zeitlichen Nutzungsanteilen aufzuteilen, wenn das Arbeitszimmer für die Erzielung von Einkünften unterschiedlicher Einkunftsarten genutzt wird.

Stand: 26. September 2017

zum Seitenanfang

Autor

Werbeagentur Linz
Rainer Großmann Dipl.-Finanzwirt (FH) | Steuerberater Rainer Großmann Dipl.-Finanzwirt (FH) | Steuerberater work Weissenburger Straße 20 - 22 63739 Aschaffenburg Deutschland work +49 6021 8495-40 fax +49 6021 8495-84 www.stb-grossmann.de
Atikon Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369